Ausbildung zum Informationselektroniker

Am Standort: Freiburg ab September 2023

Account Manager

Short Facts

Ausbildung zum Informationselektroniker

Arbeitsbeginn: ab September 2023

Anstellungsverhältnis: Ausbildung

Arbeitsort: Freiburg

Ansprechpartner:  Damian Bloch

Zu den Ausbildungsschwerpunkten gehören:

  • Durchführen von betrieblicher und technischer Kommunikation sowie Informationsverarbeitung,
  • Planen und Organisieren der Arbeit,
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen,
  • Beraten und Betreuen von Kunden und Kundinnen,
  • Prüfen und Beurteilen von Schutzmaßnahmen an elektrischen Anlagen und Geräten,
  • Analysieren von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik,
  • Projektieren der Arbeit. Montieren, Installieren und Integrieren von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik,
  • Parametrieren, Inbetriebnehmen und Übergeben von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik,
  • Installieren, Programmieren, Einrichten und Testen von Software zur Steuerung der Systeme,
  • Bedienen und Administrieren von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik,
  • Sicherstellen des Betriebes von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik,
  • Umsetzen und Integrieren von Datenschutz- und Informationssicherheitskonzepten,
  • Warten, Instandhalten, Betreiben und Optimieren von Systemen der Informations- und Kommunikationstechnik

    Du bist ein Teamplayer und überzeugst mit Kommunikationsstärke, Eigeninitiative und Flexibilität? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Für Fragen vorab steht dir gerne Damian Bloch, Telefon 07621/666-0 zur Verfügung.

Unterlagen hochladen. Bitte zusammengefasst in einem pdf-Dokument mit max. 15 MB

 
Bitte geben Sie die Zahl, die Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.